Feuerwehrausflug 2016

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Eine Fahrt ins “Blaue” lautete die Devise bei dem diesjährigen Feuerwehrausflug der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan ob Stainz.
Und tatsächlich wusste keiner der 50 Teilnehmer, wohin die Fahrt mit “Pölzl Reisen”ging, außer den Organisatoren Kassier Wolfgang Kölbl, OBI Gerald Fabian und HBI Wolfgang Rumpf.

Nach dem Frühstück im Rüsthaus, organisiert von Cafehaus Ebner ( Daniela und Andi ), welches Hans Treffler anlässlich seines 60. Geburtstages gesponsert hat, ging es zur Essig- und Schnapsmanufaktur Gölles nach Riegersburg. Nach einer Führung und Verkostung ging es zum Mittagessen zum Seebad Riegersburg, wo sich einige nach dem Essen im See abkühlen konnten.
Die nächste Station war die Kamelstation Pechmanns alte Ölmühle in Ratschendorf, wo es allerhand skurriles zu besichtigen gab.

Beim Buschenschank Strohmaier vlg. Trobi in Fahrenbach, der 32 Jahre lang unser Weinlieferant für das St. Stefaner Sommerfest war, konnte der schöne Tag langsam ausklingen.