Striezelschnapsen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Erstmals wurde ein Allerheiligen-Striezel-Schnapsen im Rüsthaus der FF St. Stefan veranstaltet.

Der Organisator HBI Wolfgang Rumpf konnte 40 Kartenspieler dazu begrüßen. Gespielt wurde natürlich das “Originale” Striezel-Spiel, das heißt, es waren 8 Personen an einem Tisch, die um einen der köstlichen “Bäckerei Klary” Striezel spielten. Die 2 besten jedes Tisches kamen dann ins Finale, wo der große Siegerstriezel ausgespielt wurde.

Und so kamen Bürgermeister Stephan Oswald, sein Sohn und jüngster Teilnehmer Florian Oswald, Thomas Kügerl, Ulrich Hartbauer, Elektromeister Franz Prettner, Josef Rumpf, Gerald Fabian, Karl Klausriegler, sowie die beiden Damen Anita Bretterklieber und Petra Schulter ins Endspiel.

Überragend an diesem lustigen Abend war jedoch OBI Gerald Fabian, der 3 kleinere Striezel und dann im Finale gegen Anita Bretterklieber noch den großen gewann.

Vielen Dank an Franz Prettner für das gespendete Fass Bier und Johann Leski für den gespendeten Schnaps.