Branddienstleistungsprüfung 2016

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

„Alle Jahre wieder“ kann man schon fast sagen, wenn die Feuerwehr St. Stefan ob Stainz zur Weihnachtszeit eine Leistungsprüfung abhält. Dieses Jahr stand die Branddienstleistungsprüfung kurz „BDLP“ am 17.12.2016 am Programm.

Die 18 Kameraden, welche sich dieses Jahr der Prüfung stellten, wurden von unserem Kameraden und „Motivator“ Johann Bretterklieber perfekt vorbereitet. Dieser ist selbst Bewerter und der Sachgebietsleiter der BDLP im Landesfeuerwehrverband Steiermark.

Die Prüfung ist sehr praxisnah und dient zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse bei Brandeinsätzen. Pünktlich um 09.30 Uhr wurde die Prüfung der insgesamt 4 Gruppen (Bronze – Silber und 2x Gold) gestartet.

Das Bewerterteam, bestehend aus Hauptbewerter Josef Oswald (Bereich Hartberg), Franz Hutter, Franz Kügerl und Alois Gritsch, konnten allen 4 Gruppen zur bestandenen Leistungsprüfung gratulieren. Somit konnten 7 Kameraden das Abzeichen in Bronze, 3 Kameraden in Silber und 7 Kameraden in Gold entgegennehmen.

Nach den Grußworten der Ehrengäste Bgm. Stephan Oswald, ABI Anton Schmid und Bereichsfeuerwehrkommandant Helmut Lanz rückten die erfolgreichen Kameraden zum Gasthof Mediterran zur Stärkung ab.